Unser Bistro

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Mi, Fr // ab 15 Uhr

Do, Sa, So, Feiertage // ab 12 Uhr

Fotogalerie

 

Unsere Klassiker im Blockhaus

  • testholz
Das karelische Ritual mit heißen Birkenzweigen, kleiner Brotzeit mit einem Schluck kräftigem Schwarzbier, frischem Schwarztee aus dem Samowar und vielem mehr.

Das Saunaritual

In der eigens dafür gebauten Vihta-Ritualsauna findet das karelische Saunaritual statt. Wichtigster Bestandteil sind eingeweichte Birkenzweige (finnisch: "Vihta"). Die besondere Zelebrierung beinhaltet das "Abschlagen" des Rückens der saunierenden Personen mit Birkenzweigen, was angenehm erfrischt und die Blutzirkulation anregt. Die Zeit zwischen den Gängen wird dazu genutzt, sich mit karelischen Spezialitäten im Gastronomieblockhaus zu stärken.

Termine: jeden Donnerstag um 13:30 Uhr und 17:30 Uhr - nur mit Voranmeldung unter 0721-16022449

Dauer: ca. 60 Minuten (abhängig von der Teilnehmerzahl)

Preis: 19,- € pro Person (max. 8 Gäste pro Ritual)

Leistungen: Karelische Begrüßung mit Nikolaschka, karelisches Ritual mit Birkenzweigen, kleine Brotzeit mit einem Schluck kräftigem Schwarzbier, frischer Schwarztee aus dem Samowar und vieles mehr.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:

Zunächst wird mit einem Nikolaschka, ein alkoholhaltiges Getränk aus der Region Karelien, angestoßen und ein Saunaaufguss mit Birkenzweigen, die lediglich den Saunaofen berühren, wird zum Einstimmen gemeinsam erlebt.

Nach dem kalten Abduschen hat man erneut die Möglichkeit, Getränke zu sich zu nehmen. Dann dürfen immer 1 bis 2 Personen in die Ritualsauna, wo sie mit Birkenzweigen, so genannten „Vihta“ (Finnisch) bzw. „Wenik“ (Russisch), „abgeschlagen“ werden, was angenehm erfrischt, ätherische Öle freisetzt und die Blutzirkulation anregt.

Nach einer kurzen Ruhephase bringt man nochmals durch kaltes Abduschen seinen Kreislauf auf Trab und anschließend erhält man typische karelische Spezialitäten, um sich zu stärken. Der dritte und letzte Saunagang wird wieder gemeinsam erlebt und beinhaltet ein Honig-Salz-Gemisch, mit welchem man seinen Körper während des Aufgusses einreibt.

Erleben auch Sie im karelischen Saunadorf des Europabades Karlsruhe die Tradition und Schwitzkultur Finnlands und Russlands.